Interessengemeinschaften Kritische Bioethik Deutschland
Collage Stammzellen
Einführung
Über uns
Kontakt
Impressum
Sitemap
Home
Neues
» Pressespiegel
 > Artikelübersicht
 > Eigenrecherche
 > Erläuterungen
Dokumente
Literatur
Adressen
Links

Zum
Gemeinschaftsportal
IGKB-Deutschland
>>>>

www.Stammzellendebatte.de

Infoportal zum Thema
embryonale und adulte Stammzellen, Nabelschnurblut-Stammzellen, therapeutisches Klonen

Presse

Artikel und Meldungen zur Stammzellendebatte Juni 2013

Stand: 02.07.13, Artikel: 23

28. Juni 2013

Bundestag verbietet Patente auf Pflanzen und Tiere
AERZTEBLATT.DE 28.06.13

Biopatente nur etwas verboten
Bundestag untersagt Schutzrechte für Lebewesen aus konventioneller Zucht. Kritiker hoffen auf Signal für Europa
Von Jost Maurin
TAZ 28.06.13

Synthetische Biologie: Ingenieure des Lebens
von Jana Schlütter
Biomoleküle vom Band: Ein umfangreiches Forschungsprogramm soll die Biotechnologie in Deutschland voranbringen. Dafür sollen insgesamt 200 Millionen Euro ausgegeben werden.
TAGESSPIEGEL 28.06.2013


27. Juni 2013

Sensation: Maus aus einem Tropfen Blut geklont
Gleiches Verfahren wie bei Schaf Dolly - Zellentnahme aus Schwanz
PRESSETEXT.COM 27.06.13


26. Juni 2013

Argwohn gegen „deutsche Ärzte“ in Manila wegen Stammzellen-Schwindel
DER WESTEN 26.07.13


21. Juni 2013

»Ein wichtiges Signal für das Lebensrecht und den Rechtsstaat«
Zu einem der Menschenwürde verpflichteten, freiheitlichen Rechtsstaat gehören Achtung und Schutz des Lebensrechts aller Menschen von der Empfängnis bis zum Tod grundlegend dazu. Der stellvertretene Chefredakteur des Online-Magazins f1rstlife Lars Schäfers sprach mit Manfred Spieker, emeritierter Professor für Christliche Sozialwissenschaften an der Universität Osnabrück und Berater des Päpstlichen Rates für Gerechtigkeit und Frieden, über die Perspektiven des Lebensschutzes in der EU.
FREIE WELT.NET 21.06.13

US-Urteil: Keine Patente auf Menschliche DNA
Richter-Kuhlmann, Eva
Deutsches Ärzteblatt 2013; 110(25) 21.06.13


19. Juni 2013

Organe aus dem Drucker
Schicht um Schicht lassen sich heute maßgeschneiderte Gewebe herstellen
Von Silvia von der Weiden
DIE WELT 19.06.13

Japaner wollen Organe in Schweinen züchten
WELT Online 19.06.13


18. Juni 2013

Einheitspatent im Fokus von Gesprächen mit der Bundesjustizministerin
Die Bundesministerin der Justiz Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und der Präsident des Europäischen Patentamts (EPA) Benoît Battistelli sind heute am Hauptsitz des EPA in München zusammengekommen, um die Entwicklungen im europäischen Patentsystem und insbesondere das künftige einheitliche Patent zu erörtern.
PRESSEMITTEILUNG Bundesministerium der Justiz (BMJ) 18.06.13


17. Juni 2013

ÖVP will Menschenwürde in Verfassung verankern
Die Volkspartei hat der SPÖ einen entsprechenden Entwurf übermittelt.
DIE PRESSE.COM 17.06.13


14. Juni 2013

Oberstes US-Gericht untersagt Patente auf menschliches Erbgut
AERZTEBLATT.DE 14.06.13

Urteil des US Supreme Court: DNA nicht patentierbar
Isolierung des menschlichen Genoms reicht nicht für geistiges Eigentum
PRESSETEXT.COM 14.06.13

US-Urteil: Das Verbotene an Patenten auf Erbgut
In den USA darf natürliche DNA nicht mehr patentiert werden. Die Biotech-Branche dürfte das ankurbeln und Gentests für Patienten günstiger machen. Die Fakten zum Urteil
Von Dagny Lüdemann | Ulrich Bahnsen
ZEIT ONLINE 14.06.13

Kein Patent auf isolierte Gene
Florian Rötzer
Das Oberste Gericht der USA hat ein weit reichendes Urteil gefällt
TELEPOLIS 14.06.13


13. Juni 2013

Oberstes US-Gericht verbietet Patente auf menschliches Erbgut
ZEIT ONLINE 13.06.13

Verwandtschaftsverhältnisse in der Zellbiologie neu aufgerollt
Wegweisende Erkenntnisse zum Verwandtschaftsgrad verschiedener Vorläuferzellen menschlicher Blutstammzellen konnten jetzt Wissenschaftler der Universität Duisburg-Essen (UDE) einer internationalen Öffentlichkeit vorstellen.
PRESSEMITTEILUNG (IDW) Universität Duisburg-Essen 13.06.13


11. Juni 2013

Tod und Evolution: "Ewiges Leben wäre möglich, aber wenig sinnvoll"
Von Bertram Weiß
Eckart Voland über den Sinn des Sterbens in der Biologie und eine Evolution, der persönliche Wünsche einfach egal sind.
TAGESSPIEGEL 11.06.13


10. Juni 2013

Fortschritte in der Diabetes-Behandlung mit Stammzellen?
Europäisches Projekt setzt auf die Freisetzung von Wachstumsfaktoren zur Vermeidung von Folgeschäden
PRESSEMITTEILUNG (IDW) Klinikum der Universität München 10.06.13


07. Juni 2013

Väterliche Kontrolle in neuronalen Stammzellen
Forscher zeigen erstmals, wie der väterlich geprägte genetische Faktor Zac-1 die Entwicklung von neuronalen Stammzellen kontrolliert
PRESSEMITTEILUNG Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. 07.06.13


06. Juni 2013

Lebensschützer fordern: Verbietet das Klonen!
»Das Klonen von menschlichen Embryonen zu Forschungszwecken muss in Europa unterbunden werden«, fordert Manfred Libner, einer der deutschen Organisatoren der Europäischen Bürgerinitiative »Einer von uns« (One of us).
FREIE WELT.NET 06.06.13

Von Klonen und Genen
Warum Angelina Jolies Entscheidung zur Amputation ihrer Brüste aus Angst vor Krebs die Nutzlosigkeit der Klon- und Stammzellindustrie aufzeigt.
von Cord Riechelmann
Jungle World Nr. 23, 06.06.13


01. Juni 2013

Mammut, Dodo und Riesenalk sollen wiederauferstehen
Aus den Resten eines Mammuts wollen russische Forscher den Ur-Elefanten wiedererwecken - durch Klonen.
SUEDDEUTSCHE.DE 01.06.13

Zurück zur Presserubrik